TOP Menu

Die Bedeutung der Planeten – Der Mond

Der Mond steht im Horoskop für unsere Gefühlswelt. Er symbolisiert das aufnehmende seelische Prinzip. Seine Stellung zeigt, wie wir mit Gefühlen umgehen, sie verarbeiten, sie zeigen oder nicht zeigen. Er offenbart, wie wir emotional auf äußere Einflüsse reagieren. In der Hausstellung des Mondes läßt sich erkennen, in welchen Bereichen wir vorwiegend emotional beeinflußbar sind und wo wir am meisten mit unseren Gefühlen zu kämpfen haben. Er gibt auch einen Hinweis darüber, wie wir vorwiegend unsere Kindheit erlebt haben. Der Mond verkörpert unsere Instinkte und Gewohnheiten und die unsichtbaren Motivationen die uns treiben. Er gibt auch Aufschluß darüber, welche Art von Heim wir bevorzugen. Und er zeigt, wie wir uns gegenüber Frauen im Allgemeinen verhalten und im Besonderen zeigt er unser Verhältnis zur Mutter.

Mond

Steht der Mond stark im Horoskop neigen wir eher zu Stimmungsschwankungen und treffen Entscheidungen eher aus dem Gefühl heraus.

In der Epoche des Matriarchats wurde der Mond mehr verehrt als die Sonne. Die alten Ägypter verehrten Isis als die Göttin des Mondes. Sie galt als die
Beschützerin alles Weiblichen. Erst als das Patriarchat Einzug hielt und der
Verstand über die Gefühlswelt gestellt wurde, rückte die Bedeutung des Mondes, des Weiblichen, in den Hintergrund. Als die christlichen Religionen aufkamen, wurde die Bedeutung des Mondes und damit der Weiblichkeit sogar als Inbegriff der Sünde deklariert.

Wenn die Sonne und der Mond von der Erde aus gesehen eine Konjunktion bilden, das heißt, in einer Linie stehen, ist Neumond. In diesen Tagen wird alles trennende aufgehoben und es steht ein Neuanfang bevor. Neumondtage sind deshalb gut für alles was man neu beginnen möchte. Alles alte Überholte kann nun abgelegt werden.

Der Mond ist der Herrscher über das Sternzeichen Krebs.

Geburtshoroskop

 

 

 

 

 

 

 

 

Werbung

 

Photo Mond Symbol unter Public Domain

 

 

Diese Artikel sind ebenfalls Teil der Serie: Die Bedeutung der Planeten im Horoskop:

Die Bedeutung der Planeten – Die SONNE

Herr über Raum und Zeit – SATURN

Der Götterbote – Merkur

Herr der Unterwelt – PLUTO

Der Befreier – URANUS

Herr der Illusionen – NEPTUN

 

, ,

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar