TOP Menu

PLUTO rückläufig in 2021 – Chance für Neuanfänge

NeuanfangPlanet Pluto ist seit 27. April 2021 rückläufig im Steinbock und wird bis zum 6. Oktober in dieser Phase bleiben.

Den ganzen Sommer bis zum Herbst haben wir nun Gelegenheit, bestimmte Dinge, Menschen oder Situationen aus unserem Leben zu eliminieren, die uns nicht mehr gut tun.

Es ist eine positive Wachstumsphase, in der wir reflektieren und vorwärts kommen sollen.

Pluto läuft sehr langsam um den Tierkreis und befindet sich seit 2008 im Steinbock. Er wird dort noch bis zum Jahr 2024 bleiben und hat hier bereits große Veränderungen bewirkt, global und für jeden einzelnen.

Der Planet ist sehr subtil und im Gegensatz zum rückläufigen Merkur, der uns sehr schnell mit Überraschungen konfrontiert, passiert dies bei Pluto in einem äußerst langsamen Prozeß. Die Auswirkungen entfalten sich erst mit der Zeit.

Die Dinge, die Pluto in unserem Leben verändert, zeigen sich meist erst nach geraumer Zeit, jedoch arbeitet er vor allem wenn er direktläufig ist, und das ist er überwiegend, im Verborgenen. Seine subtilen Mechanismen aber sind außerhalb unserer Kontrolle und bringen große Veränderungen.

 


Werbung

Was bedeutet der rückläufige Pluto?

Pluto’s Herrschaftsgebiet ist Macht, Manipulation, Obsessionen, große Transformation, alles was unserer Psyche zu schaffen macht und großen Einfluß auf sie hat. Alles was verborgen unter der Oberfläche liegt und das Licht des Tages scheut, dafür ist Pluto zuständig.

In diesen 5 Monaten bis Oktober, haben wir Gelegenheit, solche Dinge anzuschauen und sie revue passieren zu lassen. Und aus den Erfahrungen, die wir mit diesen dunklen Themen gemacht haben, zu lernen.

Die Transformationen die Pluto bringt dauern länger als bei anderen Planeten, bis sie sich manifestieren, aber sie sind von Dauer.

Der rückläufige Pluto fordert uns auf, zu schauen, wo unsere Macht herausgefordert wird. Da er sich im Steinbock befindet, werden speziell die Themen Business, Struktur, Verantwortung, Stabilität und Karma herausgefordert. Dies kann in jedem Lebensbereich stattfinden. Auch gilt dies sowohl im Kollektiv, also Global, als auch für jeden einzelnen.

Unter Pluto’s Einfluß müssen wir unsere Psyche und unser Unterbewusstsein untersuchen. Es ist eine Schattenarbeit und wir werden uns mitunter mit unserer eigenen dunklen Seite befassen müssen, oder mit den dunklen Seiten anderer.

Pluto ist der Planet der großen langsam fortschreitenden Transformationen und er kann auch zerstören. Er zerstört alles, was nicht authentisch ist in unserem Leben. Es betrifft auch das Weltgeschehen.

Glücklicherweise gibt uns die nun begonnene Rückläufigkeitsphase bis Oktober die Chance, die Dinge, die wir bis jetzt ignoriert haben, zu überarbeiten. Der eine oder andere wird einige wirklich große Wahrheiten über sich selbst oder über bestimmte Menschen oder Situationen in seiner Umgebung erfahren.

Pluto möchte, dass wir im vollen Licht der Wahrheit stehen. Wir können diese Zeit nutzen, um unsere persönliche Macht über unser eigenes Leben zu gewinnen, indem wir herausfinden, wo wir uns selbst sabotieren. Möglicherweise müssen wir auch nur einige kleine Anpassungen machen. Es wird bei jedem unterschiedlich sein.

 

Was passiert in dieser Zeit?

Der rückläufige Pluto ist generell eine Zeit der Reflektion über Macht- und Ohnmacht in unserem Leben und über Kontrollverhalten.

Wenn andere dich bisher kontrolliert oder manipuliert haben, ist jetzt die Zeit, diese aus deinem Leben zu verbannen. Wenn du selbst versucht hast, über andere Macht auszuüben, solltest du dies ebenfalls gehen lassen, denn wenn Pluto im Oktober wieder direktläufig wird, könnte er Konsequenzen fordern.

Es ist keine Zeit für Machtspiele, eher eine Zeit, in der wir falsches Verhalten ablegen sollten.

 


Werbung

Rückläufiger PLUTO und die STERNZEICHEN

WIDDER

Die Widder werden sich mit Situationen am Arbeitsplatz und generell im Beruflichen Bereich und ihrer Karriere auseinandersetzen müssen. Pluto hilft ihnen, bestimmte Umstände neu zu überdenken, eine Erneuerung der beruflichen Laufbahn zu planen oder sonstige notwendige Veränderungen vorzunehmen.

Alte Pläne, die nicht mehr funktionieren, können jetzt aussortiert werden und neue Ziele können gesteckt werden.

Die Widder sollten nun ihr wahres Ich, ihre Autorität, weise einsetzen. So werden sie Fortschritte machen. Pluto schickt sie durch eine Metamorphose in ihrem Status, beruflich wie gesellschaftlich.

 

STIER

Für die Stiere kommt nun die Gelegenheit, sich ein neues Weltbild anzueignen und das “Große Ganze” zu sehen. Viele werden ihre bisherigen Prinzipien unter Pluto aufgeben und einer neuen Richtung folgen. Viele werden sich neuen Studien zuwenden, um ihren Horizont zu erweitern und dies für die berufliche Zukunft zu nutzen.

 

ZWILLING

Bei den Zwillingen geht es um enge Verbindungen in Sachen Finanzen und Besitztümer, zum Beispiel mit einem Partner. Betroffen kann das Einkommen des Partners sein, Erbschaften oder Darlehen. Gemeinsame Veranlagung von Haus und Grund. Generell kommt für die Zwillinge das Thema Beziehungen mit Geld anderer an die Oberfläche.

 

KREBS

Die Krebse werden mit ihren Beziehungsthemen konfrontiert. Entweder eine Beziehung vertieft sich oder sie bricht auseinander. Eine Beziehung, die auf solidem Grund steht, wird Pluto’s Macht überstehen. Generell werden es die Krebse mit Macht- und Ohnmacht in ihren Beziehungen zu tun bekommen. Wenn eine Beziehung schon länger nicht mehr gut ist, wird Pluto sie nun endgültig trennen. Jedoch, in diesem Fall ist es eine Befreiung für den Krebs, denn er kann nun einen neuen Lebensweg beginnen.

 

LÖWE

Pluto kann bei den Löwen in deren Alltag eingreifen. Die tägliche Arbeits-Routine kann auf die Probe gestellt werden. Die Löwen arbeiten seit Jahren sehr hart in ihrem Job. Wenn sie auf dem richtigen Weg sind, unterstützt Pluto sie gehörig, wenn er im Oktober wieder direktläufig wird.

Auch müssen sich manche Löwen, vor allem die älteren, jetzt besonders um ihre Gesundheit kümmern und Schwachstellen erkennen und ausmerzen.

 

JUNGFRAU

Für die Jungfrauen möchte Pluto nun den verloren gegangen Funken der Lebensfreude wieder entfachen. Viele Jungfrauen waren in den letzten Jahren viel zu ernsthaft und arbeiteten zu verbissen an ihren Projekten. Pluto möchte nun, dass sie sich entspannen und einfach das tun, was ihnen Freude macht.

Es ist Zeit, sich von einengenden Strukturen aus der Vergangenheit zu befreien und zu lernen, das Leben wieder zu genießen. Die Jungfrauen sollen jetzt wieder offen werden, für die Freuden und die Leichtigkeit des Lebens.

 

WAAGE

Die Waagen müssen sich um ihr Zuhause, die Familie und ihre emotionale Welt kümmern. Sind sie am richtigen Platz? Oder zieht es sie woanders hin? Auch Immobiliengeschäfte fallen darunter. Generell geht es um die Heimat, das Zuhause, in dem sich die Waagen wohl fühlen müssen, da sie sowieso sehr Harmonie bedürftig sind.

Themen mit der Familie oder den Eltern können nun aufkommen. Möglicherweise müssen einige Waagen erst das eine oder andere Thema klären. Dennoch, sie erhalten nun mehr Macht in ihrem privaten Bereich.

 

SKORPION

Bei den Skorpionen geht es um geistige Fähigkeiten und Kommunikation. Viele Skorpione bilden sich jetzt weiter, gewinnen die nötigen Informationen, die sie brauchen, um vorwärts zu kommen. Sie sind nun angehalten, die Macht ihrer Worte zu erkennen und weise zu nutzen, in allen Lebensbereichen. Pluto bringt jetzt das, was im Unterbewusstsein verborgen ist, ans Tageslicht.

 

SCHÜTZE

Bei den Schützen geht es ums Geld, das Einkommen. Sie werden die Art, wie sie ihr Geld verdienen überdenken und ihr Wertesystem. Pluto fordert sie heraus, die Wege, wie das Geld zu ihnen kommt zu definieren, wenn sie aktuell nicht ganz glücklich damit sind.

 

STEINBOCK

Pluto befindet sich im Steinbock seit mehr als einer Dekade und transformiert die Steinböcke noch bis zum Jahr 2024. Das Leben der Steinböcke hat sich seit dem Jahr 2008, in dem Pluto in den Steinbock eingetreten ist, völlig verändert. Und es geht noch weiter, die nächsten drei Jahre. Dann ist die Transformation abgeschlossen.

Pluto hilft den Steinböcken, alles zu entsorgen, was nicht mehr ihrer neuen Persönlichkeit entspricht, und das seit nunmehr 13 Jahren. Im Verlauf dieser langen Zeitspanne bekommen die Steinböcke eine neue Identität die ihr Leben völlig verändert.

 

WASSERMANN

Die Wassermänner befinden sich seit vielen Jahren in einer großen Transformations Phase in der sie ihr bisheriges Leben reflektieren. Pluto testet nicht nur ihren Glauben an sie selbst, er fordert die Wassermänner auch heraus, alles Alte ausgediente jetzt auszurangieren. Zum Beispiel unbewusste Muster, die ihnen schon lange im Wege stehen. Die Wassermänner lösen nun viel altes Karma ab.

 

Vorschau HoroskopFISCHE

Für die Fische geht es um zwei verschiedene Themen. Das eine sind Freundschaften und soziale Netzwerke. Die Fische finden unter Pluto jetzt definitiv heraus, wer ihre wahren Freunde sind und welche nicht. Pluto unterzieht den Fundamenten der Freundeskreise der Fische einem Test und wenn nötig, einer Transformation.

Das zweite Thema sind die Visionen und Pläne für die Zukunft. Möglicherweise werden diese nun ebenfalls transformiert und die Fische werfen ihre bisherigen Wünsche und Hoffnungen über Bord und setzen sich neue Ziele.

 

Schaut in eurem Geburts-Radix in welchem Haus Pluto rückläufig ist. Hier findet ihr weitere Lebensbereiche, die Pluto unter die Lupe nimmt.

 

 

 

, , , ,

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar