TOP Menu

Die Sternzeichen der Männer – Löwe


Werbung

LÖWE

Allgemeine Beschreibung:

Das Zeichen Löwe wird von der Sonne regiert. Und so wie die Sonne der Mittelpunkt unseres Sonnensystems ist und unsere Planeten alle um sie kreisen, so möchte der Löwe Geborene, daß er im Mittelpunkt steht und alle um ihn herum tanzen. Er muß sich selbst verwirklichen können und braucht viel Bewunderung.

Der Löwe gilt als König der Tiere und er möchte im wahrsten Sinne königlich behandelt werden. Er liebt es, wenn man Dinge für ihn tut. Es gilt “Für ihn nur das Allerbeste”. Ein Löwe hasst es, wenn er an etwas scheitert. So etwas ist für ihn schrecklich peinlich. Allerdings ist er hart im nehmen und kann unglaublich hart arbeiten. Er neigt zum Perfektionismus. Löwen sind überaus kreative Menschen. Sie können auch sich selbst hervorragend darstellen. Sie besitzen ein starkes Ego und neigen manchmal dazu, alles zu dramatisieren. Sie sind extrovertiert, theatralisch und lieben es, Aufmerksamkeit zu bekommen.

Auch scheinen sie, ähnlich wie der Zwilling – die ewige Jugend gepachtet zu haben. Löwe Geborene wirken immer jung geblieben, auch im höheren Alter. Die negative Seite von dieser Medaille ist, daß manche von ihnen genau aus diesem Grund nie erwachsen werden. Bill Clinton ist ein Löwe, genauso wie Mick Jagger.

 

 

Sternzeichen LöweDer Löwemann:

Er hat eine unglaubliche Anziehungskraft auf Frauen. Leider weiß er das allzu genau. Betritt er einen Raum, wenden sich sofort alle Blicke ihm zu, vor allem die der Frauen. Andere Männer betrachten den Löwenmann mit Argwohn und sind meist neidisch. Egal wo er auftaucht, er steht im Mittelpunkt. Und das genießt er. Er braucht das wie die Luft zum atmen.

Der Löwemann hat eine unglaubliche Angst zu versagen. Natürlich passiert auch ihm das ab und zu. Er vermag seine Niederlage aber dann dermaßen geschickt zu verpacken, daß jeder Beteiligte letzten Endes ganz und gar sicher ist, daß nur schrecklich ungünstige Umstände diese Niederlage begünstigt haben und der Löwemann ansonsten natürlich als Sieger hervorgegangen wäre. Das glaubt er selbst natürlich sowieso. Hat er selbst einen Fehler gemacht, hat er das fantastische Talent, die Sache so hinzustellen, als wären alle anderen daran schuld, nur er nicht.

 

Der Löwemann möchte immer als unfehlbar erscheinen. Er ist ein Sonnenanbeter. Sobald seine Herrin scheint, muß er hinaus und sich zeigen. Er liebt es im Glanz der Sonne auf den belebten Straßen zu flanieren und sich zu zeigen. Am liebsten wäre es ihm noch, wenn er auf einem roten Teppich dahinschreiten könnte. Er ist sich aber auch ohne Teppich seiner Wirkung voll bewußt. Er fühlt die bewundernden Blicke, die auf ihm ruhen und nimmt dann gern die Haltung eines wohlwollenden Herrschers ein. Sollte er mit einer Frau an seiner Seite flanieren, sollte diese so unauffällig wie möglich sein. Sie darf sich ja nicht herausputzen oder selbst so schön und attraktiv sein, daß sie ihm die Schau stiehlt. Das kann er nicht ertragen. Ein graues Mäuschen ist hier ideal.

 

Der Löwe liebt Luxus wie kein anderer. Dabei hat er meist einen guten Geschmack. Für ihn gilt, er will von allem nur das BESTE. Und selbst das ist grade gut genug. Er ist bereit dafür auch sehr viel Geld auszugeben. Seinen Besitz zeigt er stolz. Er gibt auch gern damit an. Er ist der Meinung, daß seine Dinge, die er besitzt sowieso die Besten sind. Gäbe es etwas besseres, dann hätte er es sicherlich.

Das Geld sitzt bei ihm relativ locker. Er ist gönnerhaft zu Freunden und liebt auch sonst das leichte Leben. Er ist risikofreudig, weil er der Meinung ist, daß es sein Schicksal ist, zu gewinnen. Wenn ein Löwemann in den Kampf zieht, dann muß die Schlacht gewonnen werden. Er wird alles daran setzen. Gewöhnlich tut er Dinge, die in anderen Augen als leichtsinnig erscheinen. Er kümmert sich darum nicht. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt, ist sein Motto.

Der Löwemann liebt es zu spielen, mit dem Leben und mit den Frauen. Er hat viele Freunde und die Frauen lieben ihn einfach, weil er ein Macher ist. Er nimmt die Dinge in die Hand und in seiner feurigen Art kann ihm nur ein Widdermann Konkurrenz machen. Er ist sehr impulsiv und überlegt nicht lange, sondern geht die Sache an. Hat er die Frau fürs Leben bereits gefunden ist er durchaus anhänglich und treu. Es gibt viele Löwemänner die ihrer Liebsten ein Leben lang absolut treu sind.

Allerdings gibt es auch den gegensätzlichen Teil davon. Dieser andere Teil der Löwemänner ist der Inbegriff der Liebesaffären. Ständig hat er irgendwelche neuen Liebeleien am laufen. So schnell wie er sich verliebt so schnell entliebt er sich auch wieder und peilt das nächste Abenteuer an. Von Treue hält er nicht viel. Er darf alles, sie aber wage es ja nicht, einem anderen Mann hinterher zu schauen. Sofort ist er tödlich beleidigt und kann auch sehr aggressiv werden. Für ihn ist es eine nicht zu ertragende Schmach, wenn sie einen anderen Mann zwei Sekunden zu lange anschaut. Denn Konkurrenten sind für den Löwemann gewöhnlicher Pöbel, der nichts in seinem Revier zu suchen hat.

So gut wie alles kann man von ihm haben, wenn man ihm schmeichelt und Komplimente macht.  Diese braucht er zum leben und er saugt sie auf wie ein Schwamm, ohne es sich anmerken zu lassen. Reizt man ihn jedoch, kann er sehr zornig werden und manchmal auch handgreiflich. Er duldet keinen Widerspruch, bei nichts und niemanden.

Die Frau die mit einem Löwemann zusammen ist, hat gefälligst alles wunderbar zu finden, was er tut und sagt. Tut sie dies nicht, wird er sehr mürrisch und sucht sich eine andere, die ihn aufs Neue bewundert. Es muß einfach immer alles nach seinem Kopf gehen. Seine Verstimmung über die Enttäuschung hält nicht lange an, denn sein Revier ist groß und es warten soviele Abenteuer da draußen auf ihn.

Merkwürdigerweise gibt es unter den Löwemännern fast keine Junggesellen. Das hat einen Grund. Niemand ist so schnell zu überreden als ein Löwemann. Man kann ihn wie sonst keinen um den kleinen Finger wickeln und er willigt in alles ein, wenn man es nur richtig anstellt. Seine Frauenkenntnis läßt sehr zu wünschen übrig. Er ist leicht zu überrumpeln und sehr anfällig dafür, garantiert den falschen Frauentyp zu heiraten. Oft fallen Löwemänner auf Frauen herein, die raffiniert genug sind, seine Eitelkeit für sich zu nutzen.

 

Doch der Löwemann hat auch seine guten Eigenschaften. Er ist der beste Freund den man sich vorstellen kann. In einer Freundschaft ist er loyal und setzt sich für andere ein wie sonst niemand. Bemerkt er ein Unrecht daß einem Freund angetan wurde, wird er zur reißenden Bestie und verteidigt seine Freunde in der Tat wie ein wilder Löwe. Als Freund ist er absolut verläßlich. Auch seine Großzügigkeit ist sprichwörtlich. Er läßt sich niemals lumpen und was er gibt, gibt er von Herzen. Hat man einen Löwemann zum Freund an seiner Seite, kann man sich wirklich sicher fühlen.

Eine weitere Tugend von ihm ist seine Direktheit. Er scheut sich nicht, die Dinge so zu sagen, wie sie sind. Er mag es nicht, hinten herum zu reden. Da er sowieso sehr extrovertiert ist, sagt er auch alles was er denkt. Als Freund weiß man bei ihm immer woran man ist.

Partnerhoroskop

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werbung

Photo Leo Symbol under Public Domain

 

Weitere Artikel zu dieser Serie:

Die Sternzeichen der Männer – Der Krebs Mann

Die Sternzeichen der Männer – Der Zwilling Mann

Die Sternzeichen der Männer – Der Jungfrau Mann

Die Sternzeichen der Männer – Der Stier Mann

Die Sternzeichen der Männer – Der Waage Mann

Die Sternzeichen der Männer – Der Steinbock Mann

Die Sternzeichen der Männer – Der Fische Mann

 

,

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar