TOP Menu

Die Sternzeichen der Männer – Waage

Sternzeichen WaageWAAGE

Allgemeine Beschreibung:

Der Lieblingsspruch der Waage ist: “Ja, aber auf der anderen Seite…”. Sie muß einfach alles abwägen, sonst wäre sie keine Waage.

Sie ist das Zeichen das immer auf eine Aktion reagieren muß. Das Sternzeichen Waage steht für die guten Manieren, für Grazie und für die Kunst. Sie verkörpert die Dinge, die das Zwischenmenschliche in der Gesellschaft möglich machen.  Waage Geborene wollen immer kooperieren, suchen immer nach Harmonie und Frieden und brauchen unbedingt einen Partner. Und sie zeigen immer guten Geschmack in allen Dingen.

 


Werbung

Behaupte niemals einer Waage gegenüber, sie wäre nicht fair. Das würde sie dir sehr übel nehmen. Und wenn man mit ihr streitet, wird sie jedes einzelne Streitgespräch mitzählen und denjenigen später damit konfrontieren. Wenn du eine Diskussion mit einer Waage hast, sag einfach nichts sondern sehe einfach nachdenklich aus und tue so, als ob du jedem Wort das sie sagt, genau zuhörst. Wenn sie geendet hat, sage am besten: “Ja, du hast ganz recht, aber auf der anderen Seite… Du wirst merken, daß die Waage sofort darauf eingeht und deine andere Seite für sich prüft und abwägt und sie wird sagen: Du hast recht, es gibt eine andere Seite… Und sofort wird sie anfangen, genau diese zu untersuchen und die Punkte, die ihr daran gefallen, für sich annehmen.

Wie gesagt, Abwägung ist der Schlüssel zum Verstehen einer Waage. An manchen Tagen kann eine Waage aggressiv sein und hart arbeiten, an anderen Tagen ist sie sanftmütig und läßt die Dinge einfach laufen. Dabei bleibt sie aber in beiden Fällen immer äußerst charmant.

 

 

Der Waagemann:

Er hat ein großes Kunstverständnis und interessiert sich für alles Schöne und Ästhetische. Er kann sehr gut Konversation machen und tauscht sich gern aus. Man kann mit ihm über die verschiedensten Themen diskutieren und man sollte sich im Gespräch mit ihm Mühe geben, und sein Wissen zeigen. Er erwartet von einer Frau, daß auch sie ein Gefühl für die schönen Dinge des Lebens hat und daß sie eine gewisse Allgemeinbildung hat, mehr ist natürlich immer besser.

 

Der Waagemann kann sich nur wohl fühlen, wenn alles in seinem Umfeld stimmt. Er scheut Ärger und Konfrontationen. Immer versucht er diplomatisch zu sein und hat Sinn für Humor. Er ist derjenige der einem immer nochmal eine Chance gibt, egal was passiert ist. Freundlichkeit wird bei ihm groß geschrieben. Er sucht ständig nach Kompromissen und schlichtet gern zwischen zwei Parteien. Wenn es irgendwo Streit gibt, wird man ihn immer vorschicken und er wird es so hinbekommen, daß der geniale Kompromiß zwischen den streitenden Parteien gefunden wird.

Seine größte Schwäche ist seine Unentschlossenheit. Er kann sich einfach für nichts entscheiden. Ständig überlegt er die eine Seite und dann wieder die andere und kommt doch zu keinem Entschluß. Und er hat einen Dickkopf. Seinen Willen wird er auf die ihm ganz eigene freundliche abwägende Art immer durchsetzen wollen. Dabei wird er die Sache so hinstellen, als ob andere ja entschieden haben und er eigentlich gar nichts mit der Sache zu tun hat. Er möchte sich heraushalten. So erscheint er fast immer als unparteiisch und erreicht doch das, was er für sich selbst möchte.

 

Der Waagemann liebt schöne Frauen und er kann unglaublich charmant sein. Er verliebt sich gerne, hegt aber nur selten tiefe Gefühle. Seine Gefühlswelt ist eher oberflächlich und viele Waagemänner finden nichts unrechtes dabei, ein Verhältnis mit zwei Frauen gleichzeitig zu haben. Er sagt sich, lieber zwei als gar keine, denn zum sich wohlfühlen braucht er eine Partnerin, ansonsten fehlt ihm etwas. Wenn er sich verliebt hat fällt es ihm mit seinem unwiderstehlichen Charme leicht, die Auserwählte auf ihn aufmerksam zu machen. Hat er sie dann für sich gewonnen kann er sich aber nicht entscheiden, ob er sie überhaupt wirklich haben will und wenn ja, wann paßt es am besten ihr das zu sagen? Wiederum wartet er ab und wartet und überlegt.

Viele Waagemänner haben durch ihre ständige Unentschlossenheit bereits die tollsten Frauen verloren.

Eine weitere Schwäche oder vielleicht auch eher eine Tugend seines Wesens ist, daß er es in jedem Fall vermeiden will, die Gefühle anderer zu verletzen. Er wird alles dafür tun, damit ja niemand verletzt wird. Einer herrschsüchtige Frau die ihn herum kommandiert, ist er auf Gedeih und Verderben ausgeliefert. Sie wird immer die Oberhand behalten. Und er wird immer nachgeben um des lieben Friedens willen. Obwohl seine eigenen Gefühle meist nur oberflächlich sind und er auch gerne anderen Frauen hinterher schaut, erwartet er von seiner Partnerin Treue. Jedoch braucht auch sie keine tiefen Gefühlsregungen zu zeigen, darauf legt er nicht so großen Wert. Es ist ihm am liebsten, wenn alles ruhig und friedvoll ist.

Sehr viel Wert legt er aber auf das Aussehen und die Kleidung seiner Partnerin. Die muß perfekt sein, gepflegt und modisch. Das verlangt er unbedingt. Mit einem Waagemann kann man auch eine wunderbare Freundschaft haben. Er wird immer ein ausgleichender Pol sein und man kann mit ihm herrlich über schöne Dinge, Architektur und die verschiedenen Künste sprechen.

Partnerhoroskop

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werbung

 Photo Libra Symbol under Public Domain

 

Weitere Artikel zu dieser Serie:

Die Sternzeichen der Männer – Der Krebs Mann

Die Sternzeichen der Männer – Der Jungfrau Mann

Die Sternzeichen der Männer – Der Stier Mann

Die Sternzeichen der Männer – Der Steinbock Mann

Die Sternzeichen der Männer – Der Widder Mann

 

 

,

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar