TOP Menu

Göttin der Schönheit und der Liebe – Die Venus

Der Planet Venus wurde nach einer griechischen Göttin benannt. Bei den Römern war sie Aphrodite. Sie wurde aus einer Schaumkrone des Meeres geboren. Als sie an Land stieg, wurde sie von den Grazien empfangen und es erblühte die Erde unter ihren Füßen und das Land wurde fruchtbar. Alle Tiere folgten ihr. Sie trug einen magischen Gürtel, der ihr Anziehung und Schönheit verlieh. Die Schicksalsgöttinnen gaben ihr eine einzige Aufgabe: zu lieben.

Sie brachte Liebe, Schönheit, Wachstum und Frieden. Obwohl sie mit dem häßlichen hinkenden Götterschmied Hephaistos verheiratet war, hatte sie zahlreiche Liebhaber, darunter Mars, Merkur, Neptun, Adonis und Bacchus. Dennoch brauchte sie ihren unansehnlichen Gatten zum Ausgleich der Gegensätze. Jeder war die Ergänzung des anderen. Brachte man ihr aber nicht die von ihr gewünschte Ehre und Anbetung entgegen und bewunderte man sie nicht gebührend, so strafte sie denjenigen mit unstillbarer Sehnsucht, Neid und Eifersucht.

Planet VenusAstronomisch gesehen ist Venus der Erde am nähesten. Ihre weiße Atmosphäre reflektiert sehr viel Sonnenlicht. Sie ist deshalb als leuchtendes klares Objekt am Himmel zu sehen. Je nach ihrem Stand, sehen wir sie als Morgen- oder Abendstern.

In der Astrologie steht Venus für die Liebe, Partnerschaft, Erotik, Beziehungen und für die Harmonie. Ebenso steht sie für die Ästhetik, die Kunst und dem weiblichen Teil in uns.

 

Ihr Herrschaftsbereich im Horoskop ist der Stier und die Waage.
Die Stellung der Venus gibt aber nicht nur Auskunft über unsere Einstellung zu
Beziehungen und Partnerschaften sondern auch über unsere materiellen Belange. Sie zeigt also nicht nur wie wir lieben sondern auch welche Werte im materiellen Sinne wir schätzen. Welche Sicherheiten wir suchen.

Im Horoskop eines Mannes zeigt sie die Eigenschaften die der Horoskopeigner an einer Frau besonders schätzt. Im Horoskop einer Frau zeigt die Venus ihr Selbstbild.

Werbung

 

Venus Symbol Photo published under Unicode Standard Public Domain

 

Artikelserie:

Die Bedeutung der Planeten – Götterbote Merkur

Die Bedeutung der Planeten – Glücksplanet Jupiter

Die Bedeutung der Planeten – Saturn, Herr von Raum und Zeit

, ,

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar