TOP Menu

Vollmond im Dezember 2021 – Liebe und Geld

Der VOLLMOND am 18. Dezember 2021 findet im Sternzeichen Zwilling statt.

Es ist ein sehr interessanter Vollmond, denn es sind neben einem positiven Aspekt zu Jupiter auch zwei sehr einflußreiche Fixsterne involviert.

Dieser Vollmond im Zwilling bildet einen harmonischen Aspekt zu unserem Glücksplaneten JUPITER. Es wird also auch um eine große Spirituelle Bedeutung gehen und neue Möglichkeiten für Wachstum, auch in materieller Hinsicht.

Allerdings bildet der Vollmond auch einen Spannungsaspekt zu Venus und Pluto. Dies kann Machtspiele und Manipulationen in Beziehungen bringen und auch finanziellen Stress. Zum Glück ist der Einfluß vom großen Jupiter stärker und hilft somit, eventuelle Probleme zu lösen. Vor allem in Bereichen der Finanzen, der Familie, in Beziehungen.


Werbung

Bedeutung des Vollmonds

Bei einem Vollmond steht die Sonne dem Mond genau gegenüber. Die Sonne befindet sich gerade im Schützen, der Mond dann am 18. Dezember im Zwilling, der dem Schützen gegenüber steht.

Generell betont ein Vollmond meist Themen im Zuhause, mit der Familie, mit der Mutter oder anderen weiblichen Personen. Dazu kommen die anderen Aspekte, die während des Vollmonds stattfinden.

Die Sonne und der Mond sind gegensätzliche Kräfte und können große innere Unruhe und äußerlichen Druck erschaffen. Dies kann zu Konflikten innerhalb Beziehungen und der Familie führen, die uns energetisch auslaugen können. Nicht umsonst klagen viele Menschen über Schlaflosigkeit während eines Vollmonds. Viele schon länger schwelende Konflikte kommen oft bei einem Vollmond an die Oberfläche und eskalieren dann, vor allem, wenn Mars noch mit ihm Spiel ist. Doch dieses Mal ist Mars nicht im Spiel.

 

Freund JUPITER stellt sich gut

Der Vollmond im Zwilling am 18. Dezember bildet ein Trigon zum Jupiter im Wassermann. Dies ist ein wundervoller starker Aspekt der uns einfach Glück, Zuversicht und Fülle bringt. Neue Möglichkeiten tun sich auf für materiellen und finanziellen Zuwachs. Unser spirituelles Verständnis erhöht sich, macht uns weiser, verständnisvoller und auch die Gesundheit unterstützt Jupiter.

Dies ist ein Vollmond, an dem man ein neues Business starten oder ein bereits laufendes erweitern kann. Wer gerichtliche Angelegenheiten laufen hat, kann sich ebenfalls von Jupiter beschützt fühlen, wenn er authentisch und ehrlich gehandelt hat.

Unsere Beziehungen und soziale Kontakte zu anderen Menschen profitieren nun von größerer Offenheit und Verständnis für den anderen. Jupiter ist auch der Planet der Ehrlichkeit und der Gerechtigkeit. Man kann davon ausgehen, dass sowohl global als auch für jeden Einzelnen in bestimmten Angelegenheiten, Gerechtigkeit walten wird.

Im Hinblick auf die Corona Pandemie wird Jupiter auch den Informationsfluß, die Neuigkeiten und Nachrichten weltweit beeinflussen, indem er Wahrheiten immer offensichtlicher werden lässt. Das Zeichen Zwilling ist der Inbegriff der Nachrichten und neuen Informationen. Der Mond steht für die Massen, das Volk. Jupiter für die Gerechtigkeit und Wahrheit. Vor allem in Deutschland, aber auch weltweit wird ein heuchlerisches Narrativ nicht mehr wirklich aufrecht erhalten werden können. Jupiter stellt sich auf die Seite der Bevölkerung und er ist ein Kämpfer für die Freiheit.

Der Mond stellt sich quer zu Pluto im Steinbock und bildet ein Quincunx. Dies wird noch einmal eine Ungleichheit und Mißbrauch von Macht hervorrufen und könnte noch einmal bestimmte Situationen eskalieren lassen, global wie auch im privaten Bereich. Intensive Emotionen und Angst können destruktives und unkontrolliertes Verhalten begünstigen.

Das Quincunx vom Mond zu Pluto ist ein Synonym der Furcht und Angst des Volkes (Mond) gegenüber der Macht (Staat, die Regierungen), denn Pluto befindet sich immer noch im Steinbock.

Jedoch ist das Quincunx nicht so stark wie der Einfluß des Trigons von Jupiter. Man kann davon ausgehen, dass hier immer mehr Wahrheiten und Erkenntnisse zum Vorschein kommen und sich in den Massen verbreiten.


Werbung

FIXSTERN

Der Vollmond am 18. Dezember findet am Ende des Sternzeichen Zwilling statt. Aber durch die Präzession der Equinoxe findet er eigentlich zwischen der Konstellation Stier und Zwilling statt. Das kommt daher, weil die Präzession die Sternzeichen fast ein ganzes Zeichen nach vorn verschoben hat, weg von ihrer Position, an der man sie vor mehr als 2000 Jahren benannt hat.

Technisch gesehen findet der Vollmond also in der Konstellation Stier statt, berührt aber den Zwilling mit, und hier kommt ein riesiger Fixstern ins Spiel: Betelgeuse.

Der rote Riese

Betelgeuse ist einer der größten Sterne, die man am Nachthimmel beobachten kann. Er leuchtet in einem starken orange und befindet sich im Sternzeichen Orion, welches leicht zu erkennen ist, mit seinen drei aufeinander gereihten großen Sternen. Betelgeuse befindet sich am äußeren linken Rand der Orion Konstellation, genau zwischen dem Zwilling und dem Stier. Daher hat er bei diesem Vollmond einen großen Einfluß.

Der rote Riese hat allerdings wie alle Fixsterne zwei Seiten. Diesen Vollmond zeigt er seine gute Seite:

Er gibt uns einen aktiven Geist, starken Willen, beruflichen Erfolg und kann finanziellen Zugewinn bringen. Er gibt aber auch Rebellion unter Knechtschaft (wie zum Beispiel der Knechtschaft unter den Corona Pandemie Maßnahmen, die dem Volk aufgebürdet werden). Wenn Betelgeuse sich einmischt, können Kriege und Gewalt aufkommen. Er hat auch einen Bezug zum Militär. 

Betelgeuse / Beteigeuze / Alpha Orionis

Zusammenfassung

Der Vollmond am 18. Dezember 2021 ist ein sehr positiver. Er gibt uns Hoffnung und Optimismus, dass alles bald gut wird. Mit Jupiter und dem Fixstern Betelgeuse erhalten wir Macht über unser eigenes Leben und Fülle.

Der einzige schwierige Einfluß ist das Quincunx zu Pluto und Venus. Dies mag Beziehungsprobleme und Spannungen im finanziellen Bereich bringen, vor allem weil Venus während dieser Zeit rückläufig wird.

Aber Jupiter und Betelgeuse haben einen stärkeren Einfluß und werden die Schwierigkeiten ausgleichen. Die beiden Himmelskörper helfen uns, jegliche Probleme aus der Welt zu schaffen und geben uns unsere Balance zurück.

Schaut in eurem Horoskop in welchem Haus (Lebensbereich) der Zwilling steht. In diesem Bereich werdet Ihr besonders von diesem Vollmond profitieren.

Steht der Zwilling zum Beispiel im Zweiten Haus, werdet Ihr eure Einkommen vermehren können. Habt Ihr Euren Zwilling im Zehnten Haus, könnt Ihr Eure Karriere voranbringen, usw.

, , , , , ,

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar