TOP Menu

URANUS wieder direkt im Stier – Unerwartete Ereignisse

Seit Mitte Januar ist URANUS wieder direktläufig im Stier.

UranusNach seiner 6-monatigen Rückläufigkeit, die er im August 2020 begann, wacht er nun aus seinem Dornröschen Schlaf auf und hält allerhand Überraschungen für uns bereit.

Uranus gilt in der Astrologie als der Rebell für Freiheit und Unabhängigkeit. Und er ist der Unruhe Stifter, der gerne Chaos und Aufruhr bringt.

Manchmal im positiven Sinne, manchmal aber auch kann er uns ganz schön schockieren. Es kommt darauf an, wie er in seinem Transit im persönlichen Horoskop steht.

Während er nun seinen Lauf durch den Stier fort führt, bringt er für jeden von uns einige unerwartete Ereignisse, mit denen wir nicht rechnen. Er bringt Veränderungen, die wir entweder willkommen heißen, weil wir schon lange darauf warten, und schon die Hoffnung aufgegeben haben, das wäre dann positiv und befreiend.

Oder er bringt Veränderungen und Ereignisse, an die wir nicht im entferntesten gedacht haben und die uns ganz schön aus der Bahn werfen können.

Uranus hat aber auch positive Seiten, denn er verhilft uns dazu, uns aus einschränkenden Situationen zu befreien. Er bringt uns Unabhängigkeit und Freiheit, wenn er positiv zu unseren Geburts-Planeten steht.

Global gesehen kann er uns aus den restrikitven Einschränkungen des Corona Pandemie Lockdowns befreien.

Außerdem steht er für innovative Technologien, neue Heilmittel und aufregende Neuigkeiten.

 


Werbung

Konflikt mit dem WASSERMAN

Angefeuert durch den ebenfalls im Stier stehenden Mars und einem Stellium von Planeten im Wassermann, wird Uranus alle Hände voll zu tun haben.

Uranus ist der Herrscher des Wassermanns und das mag Vorteile bringen. Dennoch, das Stellium der Planeten im Wassermann besteht aus dem gefürchteten Saturn, Merkur, Jupiter und dem Neumond Mitte Februar.

Durch diese Konstellationen im Wassermann kommen große Veränderungen auf uns zu, denn Uranus stellt sich im Stier quer zum Wassermann. Die beiden Sternzeichen können einfach nicht gut miteinander.

Etwas mildern wird die Situation der Glücksplanet Jupiter und Merkur. Allerdings wird sich Saturn nicht so einfach abspeisen lassen.

Uranus bildet aus dem Stier heraus ein Quadrat zum Saturn. Und dieses wird bis zum Ende des nächsten Jahres 2022 am Himmel stehen.

Zum URANUS SATURN Quadrat gibt es im März Newsletter einen separaten Artikel.

 

Jetzt aber zu Uranus im Stier und seine Auswirkung auf die STERNZEICHEN

Nicht bei allen wird Uranus große Veränderungen bringen. Manche werden nur kleine Kurskorrekturen vornehmen. Andere wiederum erleben einen völligen Umbruch in einem Lebensbereich. Am stärksten wirkt sich Uranus in diesen Jahren natürlich bei den Stieren aus, denn in ihrem Zeichen befindet er sich.

STIER

Für die Stiere und Stier-Aszendenten stehen die Zeichen seit geraumer Zeit auf große Veränderungen und das Ende der Fahnenstange ist noch lange nicht erreicht. Uranus bleibt noch bis Mai 2026 in ihrem Zeichen. Er hat also gerade erst begonnen, das Leben der Stiere komplett umzukrempeln.

Die Stiere werden ihre Persönlichkeit und die Art und Weise, wie sie sich der Außenwelt präsentieren, im Laufe dieser Jahre komplett verändern. Der Ausdruck von absoluter Freiheit ist nun Gesetz.

Die Stiere brechen nun mit den Elementen der Vergangenheit und eignen sich einen ganz neuen Selbstausdruck an. Sie beginnen jetzt, ihre ganz eigene Individualität zu leben. Es ist kein Prozeß von heute auf morgen, sondern dauert Jahre. Bis Uranus im Jahr 2026 mit den Stieren fertig ist, wird sich für sie alles geändert haben.

Uranus präsentiert den Stieren während dieser Jahre immer wieder völlig unerwartete Wendungen in ihrem Leben. Diese Überraschungen mögen nicht allen Stieren gefallen, denn der Stier ist ein Gewohnheitstier. Uranus wird aber nicht locker lassen, denn es geht um Befreiung aus ausgedienten nicht mehr guten Strukturen.

Uranus präsentiert den Stieren nach und nach ein völlig neues Leben. Alle Lebensbereiche sind davon betroffen, denn Uranus befindet sich im Ersten Haus.

 

WIDDER

Den Widdern beschert Uranus einige Überraschungen und unverhoffte Ereignisse mit ihren Finanzen, dem Einkommen, Besitztümern. Die Widder müssen sich mit diesen Themen die nächsten Jahre auseinandersetzen.

Bei vielen Widdern wird das Einkommen plötzlich fluktuieren, unregelmäßig sein, und nicht berechenbar. Uranus bringt oft auch Einkommen aus ungewöhnlichen Quellen. Die Widder müssen sich nun eine gewisse Flexibilität aneignen, wenn es um ihr Geld geht. Viele werden sich jetzt nicht mehr auf ein stetiges Einkommen verlassen können, sondern werden neue Wege finden, ihr Geld zu verdienen. Das heißt nicht, dass sie weniger verdienen als vorher, aber sie werden verschiedene Möglichkeiten ausprobieren, um ihr Einkommen zu festigen.

Auch lernen die Widder durch Uranus, den Wert des Geldes und ihrer Besitztümer zu schätzen. Uranus bringt ein höheres Verständnis für diese Dinge und den Umgang damit.

 

ZWILLING

Die Zwillinge werden in den kommenden Jahren ihr altes karmisches Gepäck los. Uranus vermittelt ihnen tiefe Einsichten in ihre Psyche und manche werden ihre Spiritualität entdecken und ihre Fähigkeiten zur Hellsicht oder Heilung. Die Zwillinge erhalten prophetische Gaben und ein Gespür für die Zukunft. Diese Ereignisse kommen meist spontan, aus dem Nichts, durch irgendwelche Umstände.

In den nächsten Jahren wird sich so mancher Zwilling lieber etwas zurückziehen und seine Zeit mit Nachdenken und dem Suchen nach dem Sinn des Lebens verbringen.

Uranus kann den Zwillingen auch ein plötzliches Interesse an der Astrologie bringen.

 

KREBS

Die Krebse können jetzt auf Menschen treffen, die völlig anders sind, als ihr bisheriger Freundes- und Bekanntenkreis. Neue originelle Leute, die ihnen ihr einzigartiges Wesen präsentieren. Generell wollen die Krebse jetzt mehr Freiheit in ihren sozialen Netzwerken und haben keine Lust mehr, immer zu funktionieren und das zu tun, was die Welt von ihnen erwartet. Sie lassen sich jetzt nicht mehr nieder knebeln.

Auch die Pläne der Krebse für ihre Zukunft ändern sich. Sie setzen sich jetzt neue ungewöhnliche Ziele und verfolgen neue Wege, wie sie ihre Träume in der Zukunft wahr werden lassen können.

 

LÖWE

Für die Löwen geht es um die Karriere und den weiteren beruflichen Weg. Uranus wird hier große Veränderungen bringen, die die Löwen ganz plötzlich auf einen völlig neuen Karriereweg führen.

Löwen die schon lange mit ihrem Job nicht mehr zufrieden sind, können sich darauf vorbereiten, dass Uranus dem ein Ende setzen wird. Gleichzeitig öffnet er ihnen neue Türen. Die Löwen sind jetzt angehalten, flexibel und offen für neue berufliche Möglichkeiten zu sein.

 

JUNGFRAU

Die Jungfrauen können sich jetzt völlig neues Wissen aneignen, etwas neues lernen, studieren. Sich neue Lebensphilosophien suchen, nach denen sie in Zukunft leben wollen.

Auch das Ausland kann eine Rolle spielen. Viele werden neue Erfahrungen in der Ferne finden, die sie zu neuen Horizonten leiten, zu neuen spirituellen Erkenntnissen. Andere Jungfrauen machen Bekanntschaften mit Menschen aus völlig anderen Kulturkreisen, oder haben geschäftlich mit dem Ausland zu tun.

 


Werbung

SKORPION

Die Skorpione werden sich über ihre Beziehungen und Partnerschaften einig werden müssen. Uranus stellt sich in eine Opposition zu den Skorpionen. Das bedeutet eine Herausforderung.

Es geht um Freiheit und Unabhängigkeit in den Verbindungen der Skorpione. Entweder ein Partner will mehr Freiheit und bricht aus, oder sie selbst sind es, die sich nicht mehr einengen lassen wollen.

Einige werden Entscheidungen treffen müssen, wie und ob sie ihre Beziehungen so weiterführen wollen wie bisher. Beziehungen und Partnerschaften, die schon lange nicht mehr gut sind, wird Uranus trennen. Er macht sozusagen einen Hausputz in diesen Angelegenheiten. Das gilt nicht nur für private intime Beziehungen, sondern auch für alle geschäftlichen.

Jene Beziehungen, die gut sind, wird Uranus unterstützen und ihnen einen Hauch von neuer Frische bringen.

 

WAAGE

Für die Waagen bringt Uranus Themen in Sachen Finanzen, Besitztümer. Bei Waagen, die einen Partner haben, kann sich Uranus auf dessen Einkommen auswirken. Es kann plötzlich wegfallen oder es kann einen enormen Zugewinn geben. Beides ist möglich.

Der Partner kann eine plötzliche Erbschaft erhalten, oder sonstige Güter und Besitztümer. Es geht hier auch um die gemeinsame Veranlagung beider Partner. Uranus wird prüfen, ob beide Partner mit der bisherigen Einteilung noch zufrieden sind.

Bei Single Waagen geht es ebenfalls ums Geld, aber um ihr eigenes. Uranus kann auch ihnen plötzliche Glücksfälle in Sachen Einnahmen bescheren, die sehr plötzlich kommen und mit denen sie nicht rechnen.

 

SCHÜTZE

Bei den Schützen mischt sich Uranus in deren täglichen Ablauf ein, sowie dem Job und er hat auch ein Auge auf die Gesundheit.

Veränderungen im Job sind möglich, Kündigungen, neuer Job, oder komplett neue berufliche Ausrichtung. Auch werden die Schützen mit Uranus immer wieder in ihrer täglichen Routine gestört werden. Durch unvorhergesehene Ereignisse, positive wie negative. Uranus prüft, wie die Schützen mit plötzlichen Störungen in ihrem Alltag umgehen.

Die Schützen sollten jetzt auch auf ihre Gesundheit achten und kleine Schwachstellen, die sich während dieser Jahre zeigen können, möglichst gleich ausmerzen.

 

WASSERMANN

Die Wassermänner finden möglicherweise in den kommenden Jahren oder auch in diesem Jahr ein neues Zuhause. Wassermänner die noch auf der Suche nach einer neuen Heimat sind, werden diese nun finden. Ein Heim das dann besser zu ihrem neuen Lebensstil passt.

Jene die nicht umziehen, können dennoch ihr Heim aufpolieren und verschönern.

Uranus kann allerdings auch hier immer mal wieder dazwischen funken. Zum einen kann er Störfälle im Zuhause verursachen, durch Elektrizität, Internet, Computer, alles was mit Technologie zu tun hat.

Hauseigentümer sollten sich gut versichern, denn Uranus kann auch Blitze einschlagen lassen.

Ein weiteres Thema bei den Wassermännern kann die Familie sein. Ein neues Familien-Mitglied könnte einziehen, oder es ergeben sich andere unerwartete Veränderungen innerhalb der Familie, oder mit den Eltern.

 

STEINBOCK

Die Steinböcke können sich glücklich schätzen. Sie sind der Gewinner, denn sie haben zum einen erstmal den Saturn Transit der letzten drei Jahre überstanden und leben noch 🙂 und Uranus befindet sich in den nächsten Jahren bis 2026 in ihrem Spaßbereich, dem Fünftem Haus. Hier dürfen sich die Steinböcke jetzt erstmal ausruhen und das Leben genießen.

Uranus wird ihnen allerlei angenehme Dinge zu spielen. Das kann alles mögliche sein, neue Romanzen, überraschende Gewinne, tolle Einladungen.

Nur die Steinböcke, die Kinder haben, könnten hier einige Überraschungen erleben. Kinder könnten, je nachdem wie alt sie sind, plötzlich irgendwelche Probleme aufbringen, um die sich die Steinbock Eltern dann kümmern müssen.

Aber ansonsten sollte Uranus ihnen überwiegend schöne Zeiten bescheren.

 

FISCHE

Die zurückgezogenen Fische werden jetzt von Uranus ganz schön beschäftigt. Und zwar mit immer neuen Informationen, Neuigkeiten, unerwarteten Nachrichten. Uranus fordert die Fische nun heraus, ihre Kommunikation zu verbessern und alles was sie zu sagen haben, in die Welt zu tragen.

Die Fische begeben sich jetzt auf den Weg, sich neues Wissen anzueignen. Sie erhalten von Uranus geradezu spektakuläre Geistesblitze und ihr Geist arbeitet auf Hochtouren.

Vor allem die Medien können die Fische jetzt nutzen, um ihren weiteren beruflichen Weg zu erweitern. Viele werden anfangen, zu schreiben, Bücher, im Internet oder in sozialen Netzwerken und ihr Wissen dort in die Welt tragen.

Die Fische können sich jetzt durch solche Medien, in Verbindung mit den Technologien unserer heutigen Zeit, profilieren. Sie werden jetzt ganz anders, vielmehr wahrgenommen, als in der Vergangenheit.

Karmahoroskop

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werbung

, , , , ,

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar