TOP Menu

NEPTUN wird rückläufig am 18. Juni 2018

Planet NeptunDie Rückläufigkeit des NEPTUN beginnt am 18. Juni 2018 und endet am 24. November 2018. Neptun befindet sich seit einigen Jahren in den Fischen.

Der rückläufige Neptun formt in diesem Jahr ein glückverheißendes Aspekt-Muster, ein großes Trigon.

Dies zeigt großes natürliches Talent und kreatives Potential. Mit von der Partie sind Merkur und Jupiter.

 

Der rückläufige Neptun ist eine ideale Zeit für die Spirituelle Selbstentwicklung. Das Große Trigon, zusammen mit der Konjunktion des Fixsterns Achernar macht diese Phase besonders gut für eine Spirituelle Suche nach der Wahrheit.

 

Rückläufiger NEPTUN im TRANSIT

Die Rückläufigkeit des Neptun ist ein Zyklus, der jedes Jahr ca. 160 Tage andauert.

Der transitierende Neptun kann innere Ängste und Unsicherheiten auslösen, wenn er den Schleier der Illusionen zerreißt.

Er ist der Meister der unerfüllten Wunschträume, Sehnsüchte, Illusionen und falschen Realitäten, von denen man glaubt, dass sie wahr sind. Neptun zerstört diese Traumwelten im Transit und zeigt die ungeschönte harte Realität, die wir so gerne hätten ignoriert.

Dies kann alle Lebensbereiche betreffen. Zwischenmenschliche Beziehungen, Partnerschaft, Affären, Finanzen oder den Beruf.

Vielleicht hat der eine oder andere sich selbst etwas vorgemacht, über den Wunschpartner, die finanzielle Situation oder die Karriere und den Zielen, die man erreichen wollte.

Wenn Neptun vorbei schaut, wissen wir ganz genau, hier haben wir uns gewaltig getäuscht.

 


Werbung

Je weiter wir von der Wahrheit abgekommen sind, je mehr wir die wirkliche Realität übersehen haben, umso größer ist der Schock, den uns Neptun dann versetzt.

Die Wahrheit über die eigene persönliche Realität ist oft sehr schmerzhaft. Es muss nicht einmal etwas großes passieren, wenn Neptun uns den Schleier lüftet. Die Wahrheit war immer da, in unserem Unterbewusstsein. Wir haben sie nur ignoriert.

 

Auch eine neue Beziehung oder ein bestimmtes Ereignis kann alte schmerzhafte Erinnerungen an frühere falsche Denkstrukturen erwecken. Und man könnte erkennen, dass man wieder denselben Weg geht, der ins Nichts führt.

Neptun herrscht über Selbstaufopferung, Opferrollen, falsche Anschuldigungen, Skandale und Gerede. Der rückläufige Neptun kann die Quelle des Schmerzes aufdecken, der man versucht, zu entfliehen. Man fühlt sich dann gedemütigt, betrogen, ängstlich oder schuldig.

Der Effekt oder Einfluß der Rückläufigkeit verursacht, dass man sich mehr mit sich selbst beschäftigt, sich um sich selbst Sorgen macht, über die Probleme, die bis zu diesem Zeitpunkt entstanden sind. Selbstmitleid, Angst vor dem sozialen Umfeld oder eine Depression, können zur Einsamkeit und Rückzug führen.

Nun ist die richtige Zeit, sich mit diesen Dingen zu beschäftigen. Spiritualität, Astrologie, das Herausfinden des “Warum”.

Phobien, eingebildete Krankheiten und Paranoia können jetzt mehr zum Vorschein treten. Aber diese Dinge sind nun auch leichter anzugehen. Neptun hilft dabei, sie zu besiegen.

 

Rückläufige NEPTUN-ASPEKTE 2018

MERKUR Trigon JUPITER

Dieser Aspekt bringt Optimismus und gute Neuigkeiten. Recherchieren, Studieren und soziale Kontakte pflegen, all das wird jetzt unterstützt. Es ist einer der besten Transite für neue Pläne, weil wir jetzt unseren guten Instinkten vertrauen können.

Der Aspekt hilft positiv zu denken. Wir sind zukunftsorientiert. Auch ist die Zeit gut für Reisen zu planen und zu unternehmen. Vor allem weite Reisen in die Ferne.

Dinge, die uns interessieren, eignen wir uns jetzt spielend an.

Geschäftliche Angelegenheiten laufen gut. Die Zeit ist günstig für alle Verhandlungen und Verträge zu unterzeichnen. Auch alle gerichtlichen Sachen stehen nun unter einem guten Stern.

 

MERKUR Trigon NEPTUN

Diese Konstellation verleiht uns Kreativität, Visionen und Spiritualität. Eine großartige und positive Zeit für die Harmonie und die Künste. Alle Interaktionen mit anderen Menschen profitieren von einer großen Empathie. Unsere Sinne sind nun fein abgestimmt für eine Kommunikation ohne Worte. Man versteht sich nun leicht und muss nicht viel sagen.

Auch unsere telepathischen Fähigkeiten sind nun geschärft.

Werbung

 

JUPITER Trigon NEPTUN

Dieser Aspekt gehört ebenfalls zum Großen Trigon und verleiht Hoffnung, Großzügigkeit und Spiritualität.

Viele werden nun eine Reise in die spirituellen Welten unternehmen. Viele werden einen Mentor finden, der den richtigen Weg aufzeigt.

Wahrträume sind nun vermehrt. Wir haben die Gelegenheit, in unseren Träumen einen kleinen Blick in die Zukunft zu erhaschen.

Viele werden ihren Traum vom Erfolg verfolgen können und auch erreichen, ohne Opfer bringen zu  müssen. Reichtum, ein guter Ruf und Anerkennung können nun kommen. Wir fühlen uns glücklich und zufrieden.

 

Rückläufiger NEPTUN mit FIXSTERNEN

Merkur in Konjunktion mit SIRIUS im Krebs, verspricht große Geschäftliche Erfolge, Hilfe durch einflußreiche Leute, unnötige Sorgen, da alles gut läuft. Gefahr: Unfälle

 

Jupiter in Konjunktion mit Alphecca im Skorpion verleiht Anerkennung und Würde, künstlerische Fähigkeiten, Vorteile und Zugewinn in materiellen Dingen.

 

Neptun in Konjunktion mit Achernar in den Fischen: Erfolg in der Öffentlichkeit, verspricht Glück und Erfolg in dem er gute moralische Aspekte gibt.

Karmahoroskop

 

, , ,

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar