TOP Menu

Horoskop 2019 – Für die WAAGE

Das Sternzeichen Waage befindet sich seit dem letzten Jahr unter dem Einfluß von Saturn.

Es gibt Jahre, die einfach so vorbei gehen und in denen nichts signifikantes passiert. Und dann gibt es Jahre, die große Veränderungen bringen, mit neuen Möglichkeiten, manchmal Krisen.

Jahre, die uns aufwachen lassen und uns in das nächste Stadium unseres persönlichen Wachstums führen.

Auch wenn sie es vielleicht noch nicht spüren. Das Jahr 2019 ist so ein Jahr für die Waagen.

Verschiedene  Sonnen- und Mondfinsternisse fallen dieses Jahr in das Vierte Haus der Waage. Es ist das Haus der Familie und des Zuhauses. Aber auch der Karriere-Sektor ist betroffen.

Während sich Uranus die ersten paar Monate des Jahres noch im Beziehungs-Sektor aufhält und diesen dann nach 7 Jahren nun endgültig abschließt.

 


Werbung

FAMILIE

Das Familien-Leben und das Zuhause steht im Jahr 2019 im Fokus. Saturn bewegt sich in diesen Sektor und verbleibt dort das ganze Jahr lang. Es sind also Ereignisse zu erwarten, die die Familie und das Zuhause betreffen.

Möglicherweise benötigt ein Elternteil Hilfe. Oder es steht ein Umzug an. Die Veränderungen die jetzt kommen sind reinigend und mögen vielleicht unbequem sein. Aber gleichzeitig können die Waagen nun neue Fundamente aufbauen. Und zwar in einer Weise, die stabil und langfristig ist.

Die Sonnen-Finsternis am 5. Januar fällt bereits in den Familien-Sektor und ist stark verbunden mit Saturn. Zu dieser Zeit kommen die oben erwähnten Dinge im Hintergrund bereits ins Laufen.

Eine Mond-Finsternis am 16. Juli fällt wiederum in den Familien-Sektor und ist dieses mal verbunden mit Pluto. Diese Konstellation kreiert einen kumulativen Punkt auf die Ereignisse, die sich ergeben werden.

Eine weitere Sonnen-Finsternis im Vierten Haus findet am 26. Dezember statt. Diese ist eine positive, weil sie in Verbindung mit Jupiter steht. Jupiter begibt sich in den Familien- und Heim-Sektor Anfang Dezember und bildet ein Trigon zum Uranus. Hier dürfen die Waagen finanziellen Zugewinn erwarten, der in die Familie kommt. Entweder in Form von Geld oder einer Immobilie. Generell wird sich nach dem Eintritt von Jupiter die Lage enorm entspannen.

 

LEKTIONEN für die BALANCE

Die Karrieren der Waagen werden sich in diesem Jahr ebenfalls bedeutend verändern. Und zwar ins Positive. Viele Waagen werden nun den richtigen Schritt in die Richtung machen können, die voll und ganz ihrem Wesen entspricht. Sie finden ihre Berufung.

Auch wenn dies sehr positiv ist, könnte es sein, dass die Waagen derart mit Familien-Angelegenheiten beschäftigt sind, dass sie die neue vorteilhafte Ausrichtung im Job gar nicht richtig genießen können.

Die Sonnen-Finsternis am 2. Juli findet am höchsten Punkt des Horoskops statt, in Opposition zum Saturn. Es könnte daher zu einer stressigen Situation kommen. Eventuell mit einem Verwandten oder einer älteren Person, um die man sich kümmern muss. Die Waagen könnten so von dieser Gelegenheit, die sich jetzt bietet, abgelenkt werden.

 

Seit dem Jahr 2011 bewegte sich Chaos-Planet Uranus durch das Beziehungshaus der Waagen. Viele Beziehungen haben sich dadurch verändert. Einige sind zerbrochen. Diejenigen, die gehalten haben, sind nun viel besser als vorher. Beide Partner haben nun mehr Freiheit und Unabhängigkeit erworben und sind so, wie es jetzt ist, glücklicher.

Nach dem 6. März 2019 verlässt Uranus das Beziehungshaus der Waage. Nun kann Ruhe einkehren.

Photo Creative Commons

Dies ist eine allgemeine Horoskop Vorschau und berücksichtig nicht die Häuser, Zonen und Sektoren.

Wenn du ganz genau wissen möchtest, was dich 2019 erwartet, lass dir ein Vorschau-Horoskop mit deinen persönlichen Geburtsdaten anfertigen:

Vorschau-Horoskop

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werbung

 

, ,

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar