TOP Menu

Horoskop-Vorschau für die FISCHE 2018

Horoskop Fische 2018Die Fische sind das am meisten spirituelle Zeichen im Tierkreis. Seit Neptun in den Fischen weilt, wird sich die Spiritualität noch erweitern. Viele Fische sind gerade dabei, ihr spirituelles Wissen zu vergrößern, hinein zu tauchen und womöglich auch damit zu arbeiten.

Im Jahr 2018 wird sich dies noch verstärken. Die letzten zwei Jahre waren für viele Fische anstrengend, da sie unter einem strengen Saturn-Quadrat standen, vor allem die dritte Dekade. Dies hat im kommendem Jahr ein Ende. Saturn verlässt den Schützen und somit haben auch die Fische endlich grünes Licht für ihr Glück.

Vieles hängt vom aktuellen Stand jedes einzelnen ab, die jungen Fische werden ab dem nächsten Jahr zu Rebellen und sind kaum zu zügeln in ihrem Freiheitsdrang.

Die älteren, schon etwas weiseren Fische, werden endlich das erreichen können, was sie sich schon immer gewünscht haben, aber immer daran gehindert wurden, endlich vorwärts zu schreiten. Viele werden von Verpflichtungen und einengenden Umständen jetzt auf natürliche Weise befreit.


Werbung

Die Finanzen waren schon 2017 ein Thema und werden es auch 2018 sein. Nur mit einem Unterschied: 2017 mussten die Fische sehr viel arbeiten und erhielten wenig für ihre Anstrengungen. Nächstes Jahr wird dies leichter werden.

 

Am 26. Oktober 2017 bewegt sich Glücksplanet Jupiter in das Zeichen des Skorpions, was für die Fische wunderbar ist. Von hier aus wird er das ganze Jahr über schützend seine Hand auch über die Fische halten.

Die Fische werden im Jahr 2018 noch mehr ihre Spiritualität erweitern, außerdem werden bei vielen das öffentliche Image, die äußere Erscheinung und die Kreativität eine große Rolle spielen.

Finanzielle Angelegenheiten, Rückzahlung von Schulden oder anderen Verpflichtungen, werden im kommenden Jahr ebenfalls ein Thema sein.

Ein ausgeprägtes Gesundheitsbedürfnis könnte sich bei vielen Fischen einstellen. Der Wunsch, etwas für ihren Körper zu tun, und ihn in Einklang mit der Seele zu halten. Hier können die Fische ihre angeborenen Heilerfähigkeiten für sich und sogar für andere entdecken.

 

Im Bereich des Zuhauses wird Venus dafür sorgen, dass das Heim, die Familie und das soziale Umfeld eine Verbesserung erfahren. Die Fische werden sich hier nun glücklicher fühlen und mehr in Balance. Für einige Fische ist es eine gute Zeit für einen Umzug, einen Hauskauf oder sonstige Verschönerungen in ihrem Zuhause.

Planet Mars bleibt in der Jungfrau bis zum 4. Juli 2018, also im gegenüberliegenden Zeichen der Fische. Geschäftliche Verbindungen und der Arbeitsplatz werden nun sehr produktiv gestaltet. Mars wird hier persönliche als auch berufliche Beziehungen unterstützen. Die Fische haben nun auch eine große körperliche Energie, die sie für ihre Projekte einsetzen können.

Unter dem guten Einfluß von Jupiter gewinnen die Fische im kommenden Jahr eine mehr extrovertierte und positive Einstellung. Vor allem bis zum 12 Juni wird sie diese Zeit in Unbeschwertheit und Optimismus hüllen. Auch deshalb, weil sie merken werden, dass sich viele kleinere und größere Optionen ergeben werden, die sie weiterbringen und die ihnen glückliche Ereignisse bescheren werden.

Es sollte für die Fische ein Jahr der Expansion werden. Ihr Horizont weitet sich und einige kommen vielleicht in Kontakt mit dem Ausland, einer anderen Kultur. Auch die Medien und die Künste sind den Fischen nun gewogen und sie können diese für ihre beruflichen Ambitionen nutzen.

Photos, Creative Commons Share-Alike 2.0

 

Hol dir dein ganz persönliches Jahreshoroskop auf der Basis deiner genauen Geburtsdaten:

Persönliche JAHRES-VORSCHAU für 2018

 


Werbung

 

, ,

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar