TOP Menu

HOROSKOP für die STIERE 2018

Horoskop 2018 für die StiereIm Jahr 2017 wurden die Stiere von den meisten der langsam laufenden Planeten in Ruhe gelassen oder sie standen in einem harmonischen Aspekt.

Es gab bei vielen einen großen Fokus auf die Karriere und den Beruf. Dies wird sich bis ins Jahr 2018 weiterführen lassen, jedoch warten ab der zweiten Jahreshälfte einige größere Veränderungen.

Saturn tritt am 16. Juli in einem disharmonischen Aspekt zur Stiersonne.

Karriere und Erfolg könnten eine harte Spur im Bereich der Familie oder des Zuhauses hinterlassen. Die Gesundheit war 2017 gut und dürfte auch im kommenden Jahr ganz gut ausfallen. Ab der Mitte des Jahres sollten die Stiere allerdings auf ihre Energien achten.

Das wichtigste für die Stiere wird im Jahr 2018 die Liebe sein.  Am 26. Oktober 17 tritt Jupiter in das Siebte Haus ein und wird dort sein Wohl ausstreuen. Das Siebte Haus ist das Haus der Partnerschaften. Singles können nun einen Partner finden, aber auch Geschäftliche Beziehungen stellen sich nun äußerst positiv dar.

Viele Stiere werden im kommenden Jahr ihren Karriereweg, ihren Traumjob und ihre Berufung finden.

Liebe und Beruf, und Karriere sind die zentralen Themen.


Werbung

Während die Stiere 2017 eher über ihren Verstand leben mussten und verantwortungsvoll lebten, dürfen sie nun ihren emotionalen Bereich voll ausschöpfen.

Kommunikation und intellektuelle Interessen in der ersten Hälfte des Jahres, Heimat, Familie und die Liebe ab Mitte Juli.

Ab der Jahresmitte werden viele Stiere vermutlich ihren Lebensstil anpassen müssen und entsprechend einen Gang herunter schalten. Saturn befindet sich in einem Spannungsaspekt ab dem Juli und so sollten die Stiere auch auf ihre Gesundheit achten. Auch wenn diese gut ist, so wäre z.B. eine Ernährungsumstellung oder Sport sehr von Vorteil. Einfach um die sowieso schon robuste Gesundheit der Stiere auch weiterhin zu stärken.

Ab Juli sollten die Stiere vor allem in eine emotionale Gesundheit kommen. Negative Gedanken, Dinge mit denen die Stiere gerne sehr lange hadern, weil sie nicht loslassen können, sollten nun über Bord geworfen werden. Vielen ist nicht bewusst, wie negativ sich emotionaler Stress auf den Körper auswirken kann. Nach psychischem Stress, verusacht durch Kummer, Liebeskummer oder sonstigen emotionalen Belastungen, fühlt man sich so müde und ausgelaugt, als hätte man wochenlang in einem Bergwerk geschuftet.

Das soziale Leben der Stiere, die Freunde, Bekanntenkreis und natürlich die Liebe, wird im Jahr 2018 sehr gefördert. Viele werden vermutlich heiraten, Singles finden einen Partner und Geschäftsleute schließen neue lukrative Verträge ab.

Stiere die einen Partner suchen, treffen ihn am ehesten nahe ihres Zuhauses oder in einer vertrauten Umgebung.

Das Haus des Geldes, der Finanzen und der Besitztümer, ist im kommenden Jahr nicht sehr frequentiert. Da die Stiere auf diese Dinge sehr viel Wert legen, sollten sie also nicht allzu viel erwarten. Es wird in diesem Bereich eher ruhiger bleiben. Dieses Jahr sind andere Dinge gefragt, die das Emotionale und die Berufung betreffen.

Photo Creative Commons Share-Alike 2.0

 

Hol dir dein ganz persönliches Jahreshoroskop auf der Basis deiner genauen Geburtsdaten:

Persönliche JAHRES-VORSCHAU für 2018

 


Werbung

 

, , ,

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar